Dieses Jahr feiert der Fotoclub Leonberg e.V. sein 40-jähriges Bestehen.
Auf dieser Jubiläumsseite wollen wir fortlaufend über Vergangenes und Gegenwärtiges berichten. Wir werden sowohl Fundstücke aus unserem Archiv zeigen als auch über gegenwärtige Aktivitäten berichten. Und wenn Corona es zulässt werden wir im Sommer eine Jubiläumsausstellung machen, über die wir dann auch hier berichten werden.
Nicht nur unser Logo hat sich im Laufe der Jahre verändert, auch die Aufnahmetechnik hat sich von Analog zu Digital weiter entwickelt. Wo einst noch auf Film belichtete Bilder in der Dunkelkammer entwickelt und vergrößert oder Dias gerahmt und projiziert wurden, kann heute jede Aufnahme sofort am Kameradisplay begutachtet werden und später zuhause am Rechner den letzten Schliff in der Bildbearbeitung erhalten.
Die Beiträge erscheinen als "Timeline", den neuesten Beitrag finden Sie immer ganz oben.
"Rovinjer Tage in Leonberg". Beim Gegenbesuch der Mitglieder des Fotoclubs Batana aus der Leonberger Partnerstadt Rovinj nutzten unsere Gäste die Gelegenheit eine Fotoausstellung in der Leonberger Stadthalle auszurichten.

Besuch aus Rovinj 2001

Die Siegerbilder der Clubwettbewerbe 2000

Themen-Wettbewerbe

Themenfreie Wettbewerbe

"Ansichten", eine Gemeinschaftsausstellung von 9 Fotoclubs aus dem Mittleren Neckarraum, wurde auf der Burg Kalteneck in Holzgerlingen gezeigt. Die Clubs stellten sich mit rund 90 Werken einer Besucherjury.

Fotoclubs präsentieren sich 2000

Zur 10-jährigen Städtepartnerschaft Leonberg-Rovinj leistete der Fotoclub Leonberg seinen Beitrag zu den "Leonberger Tagen" mit einer Fotoausstellung in der Galerie "Center of Visiual Art" des Fotoclub Batana.

Ausstellung in Rovinj 2000

Mit der Fotoausstellung in den Räumen der Volksbank Renningen findet unsere erste Ausstellung außerhalb von Leonberg statt.

Ausstellung in Renningen 2000

Vier Jahre lang, von 1995 bis 1999, begleitete der Fotoclub Leonberg das gesamte Bauvorhaben des Engelbergbasistunnels fotografisch. Von der Stadt Leonberg erhielten wir detaillierte Informationen zu den einzelnen Bauphasen und Ausbauarbeiten, sowie eine geführte Baustellenbegehung. Am 10. Juni 1999 eröffnete Oberbürgermeister Bernhard Schuler die erste Phase unsere Fotoaustellung "Autobahnbaustelle Leonberg" in der Stadthalle Leonberg. Bis Jahresende folgten noch 2 weitere Phasen.

Berichte über die Ausstellung 1999

Bilder von der Vernisage 1999

Die Siegerbilder der Clubwettbewerbe 1998

Themen-Wettbewerbe

Themenfreie Wettbewerbe

Auch Workshops zur Weiterentwicklung des fotografischen Könnens gehören von Anfang an zum Clubleben. Hier üben sich die Teilnehmer nach dem gemeinsamen Frühstück im Schwarz-Weiss-Fotografieren.

Clubfrühstück mit Workshop 1998

Neben dem Hobby Fotografie zählen natürlich auch soziale Events zum Vereinsleben, wie zum Beispiel gemeinsames Frühstücken im Clubraum.

Clubfrühstück 1997

Vier Mal im Jahr findet ein clubinterner Fotowettbewerb statt, bei dem sich die Mitglieder miteinander messen. Zwei davon sind themenbezogen, die anderen beiden themenfrei.

Clubmeisterschaft 1996

Zum Auftakt des Leonberger Pferdemarktes 1995 veranstaltete der Fotoclub zusammen mit dem Kulturamt der Stadt Leonberg eine Ausstellung zum Thema "Pferdebilder" mit 68 großformatigen Farbfotografien im Foyer des Neuen Rathauses.

Ausstellung "Pferdebilder" 1995

Auch beim bis ins Jahr 2006 jährlich von den Fotoamateuren Offenburg ausgetragenen Internationalen Foto-Städte-Cup war der Fotoclub Leonberg e.V. regelmäßig vertreten. 1993 erreichte er neben erfolgreichen Autorenwertungen auch die Höchstpunktzahl in der Clubwertung unter 50 teilnehmenden Fotoclubs. 1997 wurde der Club mit einer Ehrenurkunde ausgezeichnet.

Foto-Städte-Cup Offenburg

Mit einer Jubiläumsaustellung in der Kreissparkasse Leonberg feierte der Fotoclub sein 10 jähriges Bestehen im Jahr 1991.

10 Jahre Fotoclub Leonberg e.V.

Nach einer 1-wöchigen Fotoreise des Clubs in die Toskana hinterließ Karl-Heinz Riesch seine Eindrücke in Gedichtform im Gästebuch der Unterkunft.

Fotoreise in die Toskana 1989

Anlässlich des 150 jährigen Bestehens der Fotografie schrieb der Fotoclub in Zusammenarbeit mit dem Kulturamt der Stadt Leonberg einen Fotowettbewerb für Amateurfotografen aus. Die Ergebnisse wurden anschließend im Foyer des Neuen Rathauses ausgestellt.

Wettbewerb "Leonberg im Wandel der Zeit" 1989

Bereits in den Anfangsjahren stellten die Mitglieder bei Wettbewerben ihr Können unter Beweis und veranstalteten öffentliche Fotoausstellungen in Leonberg und auch in der Partnerstadt Rovinj im damaligen Jugoslawien.

Fotoausstellung in der Kreissparkasse Leonberg 1983

Siegerbilder des Fotowettbewerbs zum Thema "Alte Häuser" 1985

Siegerbilder des Fotowettbewerbs zum Thema "Leonberg" 1986

Zeitungsartikel zur Fotoausstellung in Rovinj 1988

Geschichte des Fotoclubs als Digitalisierungs-Geschichte

In der Geschichte des Fotoclubs gibt es sicher kein Thema, das einen größeren Wandel mit sich gebracht hat, als die Digitalisierung. Allerdings möchte ich dieses Thema nicht ausschließlich auf die Digitalisierung des Fotografierens beschränken, sondern auch andere Bereiche aufzählen, in denen Digitalisierung im Fotoclub stattfand.

weiter lesen...

Heute beginnen wir mit einem Gründungsdokument, dem Resümee nach dem ersten Clubjahr sowie handgeschriebenen Protokollen der Aktivitäten der ersten Clubjahre:

Das Gründungsprotokoll

Zeitschriftenartikel "Aller Anfang ist schwer"

Aktivitäten der Jahre 1981-1985

Aktivitäten der Jahre 1986-1988